Trittbrettfahrer-Logo für Fußball-EM 2008

Die öster­rei­chi­sche Wirtschaftskammer WKO bietet ihren 370.000 Mitgliedern jetzt ein Gratis-Logo für werb­liche Aktivitäten rund um die Fußball-EM 2008 an. Damit können Produkte und Dienstleistungen zu dem Event lizenz­frei gekenn­zeichnet werden. Mit anderen Worten: Das EM-Trettbrettfahren wird amtlich geför­dert. Dazu erfand der Wirtschaftsverband einen neuen Namen für die Fußball-Europameisterschaft (»Euphorio«), vermeidet das Darstellen eines Balles und weiterer Insignien, die dem offi­zi­ellen Veranstalter UEFA unan­ge­nehm aufstoßen könnten. Das Ergebnis ist ein Engelchen (Entwurf: Andrea Taha), ein Symbol der Verkündigung, das in Kunst und Comics nicht selten als die Seele eines Toten einge­setzt wird. Das Logo hat einen großen Interpretationsspielraum. Zur Euphorio-Seite der WKO …


18 Kommentare

  1. Manuel

    Kitschiger gehts kaum. Ein kind­li­ches, unschul­diges Engelchen das gen Himmel fliegt. Scheen.

    Mich wunderts das die WKO das unter­stützt und nicht die Kirche – aber Religion ist ja wieder groß im Kommen …

  2. Felix

    kommt nur mir das ding gruselig vor? ich muss da an ‚die fliege‘ oder ‚royal jelly‘ denken *schauder*

  3. stefano picco

    und ich wette das wird sich etablieren ;D

    hätte das euphorio größer gemacht und die schwarze typo weggelassen :|

  4. Christian Büning

    National-Elf zu Elfe?
    Wo ist Harald Schmidt, wenn man ihn braucht?

  5. flxb

    Gab mal ein Halloween-Folge von den Simpsons in Anlehnung an »Die Fliege«. Da hat sich Bart vorg­stellt wie das so wäre Halb Fliege halb Mensch. Ich glaub das sah genauso aus … derbe

  6. Simon Wehr

    Ich finde die Grundidee gar nicht so schlecht. Manchmal wird einfach über­trieben mit den Namensrechten. Jürgen darfst Du denn hier ohne Lizenzgebühren den Namen des Lederballspiel-Europa-Turniers nennen, oder kostet das auch schon?
    Das kann für klei­nere Firmen schnell teuer werden, wenn sie auf ihrer Website verkünden wollen, dass sie die offi­zi­ellen Lieferanten der elek­tri­schen Klopapierspenderhalterungen sind.
    Markenrechte sind schüt­zens­wert, keine Frage. Aber muss man bei einer Sportveranstaltung aus allem Geld machen? Da kann so ein Trittbrettfahrer-Logo nur als protest verstanden werden. Und ich kann es verstehen. Ob’s nun ein kleiner Nachtfalter-Junge mit Fußballflügeln sein muss, nagut … Da hätte ich noch einen passenden Buchtipp parat gehabt, so vonwegen Schmetterlingsflügel und so.
    nike’s »Joga Bonito« war da natür­lich weit ausgefeilter.

  7. T14ELITE

    die aktionen, von euphorio bis oester­reich 2008 sind selbst tritt­brett­fahrer, relativ konzept­frei, unei­gen­sta­endig und mit schlechtem geschmack. 

    natu­er­lich ist es gut, DASS etwas getan wird. dennoch waere hier zuru­eck­hal­tung hilf­rei­cher gewesen.

    schon der fuss­ball ist falsch gezeichnet (die anzahl der ecken). das schmet­ter­lings­kind ist die elfe der hoffnung.

  8. Marian

    das hat noch nichtmal ansatz­weise etwas mit Fussball zu tun. Das erin­nert mich eher an Weihnachten, als an Sport. Naja ich denke, das Logo wird auch nur einen kurzen Gastauftritt haben, wie auch die öster­rei­chi­sche Mannschaft.

  9. Riko

    Goleo hatte zwar keine Hose an, sah aber wesent­lich besser aus.

  10. Dav(id Hubner)

    Ja, da hat die WKO wieder mal was Grossartiges basteln lassen. Haha. Da bin ich halt wieder mal froh, dass ich kein Fussballfan bin. Wärs ein Regenbogenfarbigesfussballspielendesfarbverlaufseinhorn wärs zumin­dest konse­quent trendig. Gute Gestaltung hat halt in unserem Land leider noch lange nicht die Bedeutung und den Stellenwert den sie viel­leicht verdient hätte. (Und schon gar nicht, wenns auch nur ansatz­weise was mit der WK zu tun hat.)

  11. Markus Widmer

    Einfach nur typisch Wirtschaftskammer. Zum Glück wissen wir ja, wie das in Österreich läuft – es verläuft im Sand.

  12. DanU

    danke simon – hast mir das tippen erspart. Je suis d’accord pour tout, monsieur. (und nebenbei grüsse an die alten reihen aus mainz del mar) du

  13. Starcraft 2

    also irgendwie ist das Logo mal total unpassend.

  14. Dav(id Hubner)

    Nachtrag: Die Begeisterung der Damen und Herren von der WKO, bei der Präsentation, sieht man auch auf den ersten Blick. 

  15. Simon Wehr

    @ DanU
    kennen wir uns? Mir würde da zu Dan. U. ein passender Name einfallen …

  16. DanU

    ja genau der – el ungero! :) cheers aus stuggi

  17. Alexander Hahn

    Buargh – unse­riöser wäre es schwer möglich gewesen, oder?
    Sollte eher für einen Kindergarten mit Fußball-Früherziehung stehen!

    Danke Jürgen, solche Beispiele lassen mich immer grinsen!

Kommentarfunktion ist deaktiviert.

<em>kursiv</em>   <strong>fett</strong>   <blockquote>Zitat</blockquote>
<a href="http://www…">Link</a>   <img src="http://bildadresse.jpg">