Neuer typografischer Fachbegriff (5): Anf„“hrungszeichen

Anf„“hrungszeichen, das <meist Pl.> [auch. Anf„“hrungsstriche] (Typografie): mnemo­tech­ni­sche Paraphrase für das typo­gra­fisch korrekte, paar­weise gesetzte Satzzeichen, das den Anfang („) und das Ende (“) einer angefŸührten Rede markiert; ein Wort mit korrekten A. versehen; bitte die A. verwenden, keine Zollzeichen!


Ein Kommentar

  1. Franoukwel

    Genau, die mit den Zollzeichen sind nämlich ­”Abführungszeichen”.

Kommentarfunktion ist deaktiviert.

<em>kursiv</em>   <strong>fett</strong>   <blockquote>Zitat</blockquote>
<a href="http://www…">Link</a>   <img src="http://bildadresse.jpg">