Erstmals TV-Werbung für Weblog [Update]

Der Stern meldet in seiner aktu­ellen Ausgabe: »Anke Engelke und Christoph Maria Herbst machen TV-Werbung für die Internetseite www​.bild​blog​.de, die Falschmeldungen in der Bild-Zeitung nach­spürt.« Deutschlands meist­be­suchtes Weblog bestä­tigt diese Meldung. Ab morgen werde der 50-Sekunden-Werbefilm zunächst auf MTV, Viva und Comedy Central zu sehen sein.

Spiegel Online weiß noch mehr: »Bildblog selbst musste für die Herstellung des Spots keinen Pfennig bezahlen: Finanziert hat den Werbefilm die Produktionsfirma Brainpool (Stromberg, Ladykracher). Auch die Schauspieler waren umsonst dabei. Engelke und Herbst verzich­teten ebenso wie Regisseur Tobi Baumann (Der Wixxer) auf eine Gage.«

Engelke und Herbst spielen ein Liebespaar, das sich gegen­seitig mit falschen Komplimenten über­schüttet. Eine digi­tale Anzeige zählt die Lügen des Pärchens. Der Spot endet mit dem Satz: »Jede Lüge braucht einen Mutigen, der sie zählt« – ein Anspielung auf de Bild-Claim »Jede Wahrheit braucht einen Mutigen, der sie ausspricht«.

(Abbildung: Sevenload)

[Update: Der Bildblog-Werbespot auf Sevenload​.de]


5 Kommentare

  1. Stephan

    Einen, der die Lügen aufdeckt, braucht es aber auch.
    http://​www​.guenter​-wall​raff​.com/​5​0​j​a​h​r​e​b​i​l​d​.​h​tml
    Es ist schön zu wissen das viele diesem Beispiel folgen.

  2. Tom

    Trotzdem immer schön ein kriti­sches Auge haben. Auch der Bildblog ist nicht frei von Fehlern und entwi­ckelt sich langsam zu einer eigen­stän­digen Meinungsmacht.

  3. Daniel

    Am Besten gar nichts mehr glauben! 2 Mark 50 die Wurst? Das werd ich mal lieber prüfen

  4. Eduard Jones

    Bildblog ist gut! Gegen die Verdummung! Hab ich früher täglich gelesen, bis ich mich eines Tages gefragt habe – verdammt, warum tu ich mir diesen Scheiß eigent­lich jeden Tag an? Ich weiß doch schon, dass die Bild nur Müll schreibt. Also reine Zeitverschwendung. Trotzdem stehe ich natür­lich 100% hinter dem Projekt.

Kommentarfunktion ist deaktiviert.

<em>kursiv</em>   <strong>fett</strong>   <blockquote>Zitat</blockquote>
<a href="http://www…">Link</a>   <img src="http://bildadresse.jpg">