★ Die extravagante Tenso-Familie, 10 Fonts, 80 60 €

Tenso ist eine neue, platz­spa­rende Sans mit viel Charakter, 2013 entworfen von Jos Buivenga. Die Familie bietet die fünf Strichstärken Light, Regular, Medium, Bold und Black, jeweils mit echten Kursiven (= 10 Fonts). Stilistisch liegt Tenso zwischen einer Amerikanischen Grotesk und einer huma­nis­ti­schen Sans. Ihr beson­deres Kennzeichen sind die »über­steu­erten« Kurven in den Kleinbuchstaben a, C/c, f, G/g, l, r und t, die Serifen an I und 1 sowie der Querstrich am J. Sie geben der Schrift ihren Charakter, dienen aber auch der Unterscheidbarkeit ähnli­cher Buchstaben und damit der Leserlichkeit. Mit 378 Glyphen pro Font bietet Tenso gehörig OpenType-Power, inklu­sive Centra-European-Unterstützung und origi­nellen Ligaturen.

Mit ihrem spie­le­ri­schen Charme ist Tenso bestens für die Werbekommunikation, Packaging, Plakate und fürs Editorial Design, vornehm­lich Magazine, geeignet. Im Web und in Apps sorgt sie auf den ersten Blick für eine starke (typo)grafische Identität.

Mehr sehen von Tenso? 8-seitiges Tenso-Booklet laden (PDF) …
Erst mal auspro­bieren? Den kosten­losen Test-Font Tenso Regular laden …

Als Stern der Woche bietet FontShop die gesamte Familie zum Sonderpreis an: 60 € statt 80 €. Einfach beim Ordern auf www​.font​shop​.com vorm Bezahlen den Promocode DE_star_2013_25 eingeben.


<em>kursiv</em>   <strong>fett</strong>   <blockquote>Zitat</blockquote>
<a href="http://www…">Link</a>   <img src="http://bildadresse.jpg">