Kicking off TYPO 2014, wir sehen uns?

»Erst wenn man weiß, wo man herkommt kann man sagen, wo man gerade ist« erklärte uns der groß­ar­tige Gerrit Nordzij, als wir seinen TYPO-Vortrag in seinem Wohnzimmer aufzeich­neten (Freitag: 11:00 Uhr, TYPO Hall).

Wir entwur­zeln uns seit 19 Jahren frei­willig im Mai und ziehen um. Ins Haus der Kulturen. Unsere Rech­ner, Kabel, Käs­ten mit Tickets, Möbel, Papier, Dru­cker, unser Netz … ein Paletten-Troß, der seit Tagen in Richtung Tiergarten zieht. Drei Tage umtost uns die TYPO mit ihren über 1000 Teilnehmern. Danach geht es zurück in die Bergmannstraße und wir haben verortet, wo Design und Typografie gerade stehen. Bis zum nächsten Jahr.

TYPO Kartons

Konferenzzutaten in die Kiste gepackt und los geht‘s in den Tiergarten

Zieht mit! Für akkre­di­tierte Teilnehmer beginnt die TYPO 2014 »ROOTS« morgen um 14:00 Uhr in der TYPO Hall mit Holm Friebes Eröffnungsvortrag. Die Registrierung beginnt um 10:00 Uhr.

Wer ohne Ticket teil­nehmen möchte, kann das FontShop-Team im Foyer treffen, wo am FontShop-Stand über Neuheiten aus der Schriftenwelt infor­miert wird, eine Tombola typo­gra­fi­sche Preise verspricht. Dazu gibt es einen Stand von Bücherbogen mit aktu­ellen Grafik- und Designtiteln, Electric Espressos köst­liche Heißgetränke und Branchenstände von Interessenvertreten wie Anbietern.

Experimentell geht es im unteren Wandelgang neben dem Café Global zu: Schablonendruck per Risograf und und weitere Hochschulpräsentationen und Installationen zeigen was die typo­gra­fi­schen Newcomer umtreibt. Die TYPO Nest Bühne zeigt studen­ti­sche Arbeiten der Berliner und bundes­weiten Nachwuchschmieden.

Auf der TYPO Stage, die auch in diesem Jahr frei zugäng­lich ist, gibt es Praxistipps (CSS, Adobe-Programme, Kerning …) und Projektgeschichten. Das gesamte TYPO Berlin 2014 Programm liegt online vor und als PDF-Dokument (98 Seiten, 2,3 MB).

Audience

Wie jedes Jahr öffnen sich morgen früh um 10 Uhr die Türen für über 1000 Konferenzteilnehmer

Wir freuen uns in diesem Jahr neben AGD und BGD auch Designerdock, Typehype, Galleryprint, Typekit und Shutterstock zu begrüßen. Das dies­jäh­rige TYPO-Partnerland Holland präsen­tiert sich mit einer Grafik-Ausstellung, orga­ni­siert durch die nieder­län­di­sche Botschaft.

Das Foyer wird in diesem Jahr auch Schauplatz für die beliebten TYPO Workshops, deren Aktivitäten von der Lounge in der Foyermitte entspannt verfolgt werden können.

TYPO_KO

Drei voll­ge­packte Tage erwarten die TYPO-Teilnehmer. Aber auch Sofas.

Wer Zeit und Lust hat: Wir sind ab morgen bis Samstag Abend  im Haus der Kulturen: John-Foster-Dulles-Allee 10 10557, Berlin. Wer eine Schrift braucht und anrufen möchte, erreicht unsere Notbesetzung am Bestelltelefon. Im Internet finden sich Konferenzinfos im TYPO Blog, bei Facebook und Twitter und aktu­elle Bilder in der TYPO 2014 Gruppe bei Flickr.
Offizieller Hashtag ist #typo14.


<em>kursiv</em>   <strong>fett</strong>   <blockquote>Zitat</blockquote>
<a href="http://www…">Link</a>   <img src="http://bildadresse.jpg">