Feedback zu beta​.font​shop​.de (3)

Thomas K. aus Berlin schreibt gerade: »Habe eben den neuen Fontshop getestet und bin sehr angetan! Im Fontblog wird ja schon länger intensiv um Feedback gebeten, also hier zwei Anregungen, die ich nach meiner Bestellung habe:

1) Bitte gestaltet das Warenkorbsymbol eindeu­tiger. Es war das einzige, was ich beim Bestellen suchen musste – es ist recht klein auf der Seite ange­bracht, und durch die harte Stilisierung sieht es auf den ersten Blick es eher aus wie eine umge­drehte Videokamera ;)
2) Das Fenster mit den Lizenzbedingungen (das vor dem Schriftdownload aufspringt) ist sehr lieblos gestaltet.
Ansonsten: Tolle, neue Website – macht jetzt großen Spaß, zu stöbern!«


14 Kommentare

  1. Jürgen

    Danke für Dein Feedback, Thomas.
    Zu (1): Warten wir mal ab, ob noch mehr Kunden den Warenkorb schlecht erkennen …. dann wird der natür­lich geän­dert.
    Zu (2). Kannst Du uns bitte noch mitteilen, welche Lizenzbedingung Dir miss­fallen hat. Ich finde die für Axel eigent­lich recht gut gestaltet (mehr­farbig) und beson­ders stolz bin ich auf die Kurzfassung in 4 Punkten gleich zu Beginn:

  2. Simon

    Ein Problem was mir aufge­fallen ist (hatte ich auch schonmal erwähnt, ist aber etwas in den Site-Problemen unter­ge­gangen) ist, dass die Axel im neuen Shop nicht korrekt darge­stellt wird. Ich bin mir nicht sicher, ob das ein Problem der Axel oder der Render-Engine auf dem Shop ist, aber Umlaute werden irgendwie komisch geren­dert.

    (mal gucken, ob das mit dem einge­bet­teten Bild so geht, ansonsten findet man das auch bei meinem Nickname)

    Es sieht mir so aus, als würden die Umlaute anders gehintet und irgendwie kaputt­ge­hintet. Ich habe die Axel gekauft und auf meinem (Linux-)Rechner sieht das mit dem free­type-Rendering sowohl gehintet als auch unge­hintet gut aus.

    Viele Grüße,
    Simon

  3. Jürgen

    Hoppla, das sieht übel aus. Danke, Florian.

  4. Nils

    „In den Warenkorb legen“ finde ich auch zu klein, ist ja das wich­tigste Symbol beim shoppen :-)

  5. Ben

    Finde das Warenkorb-Icon auch nicht gelungen. Ohne den Seitenkontext würde man über­haupt nicht drauf kommen, dass das über­haupt einen Einkaufswagen darstellen soll.

    Und eben­falls zu klein und unauf­fällig. Ein wenig Text würde auch nicht schaden (z.B. „In den Warenkorb legen“).

  6. Jürgen

    “In den Warenkorb legen�? finde ich auch zu klein, ist ja das wich­tigste Symbol beim shoppen :-)

    Es geht auch einfa­cher: Drag & Drop! Wie können wir das eigent­lich visua­li­sieren?

  7. Dave

    Der Warenkorb hat eher etwas von einem coolem Haarschnitt mit zwei Augen.
    ,|:

  8. Florian

    Ha, kaum geme­ckert, schon reagiert. Der unter Kommentar #3 verlinkte Text sieht bereits viel besser aus. Sehr gut!

  9. Jürgen

    Stimmt …. danke für den Hinweis. Manchmal kommt das Feedback schneller von außen als vom Nachbarbüro. Ich bin stolz auf die FB-Leser … und unser Internet-Team.

  10. Dave

    Noch etwas… die obere Horizontale des Warenkorbes ist in der jetzigen Größe (durch die Schräge) leicht „verschwommen“! Gute zu sehen wenn der Korb schwarz ist. Ist keine schöne Lösung für ein solch kleines Icon ;) Lösungsansatz: Zum Griff hin mit einem 90Grad Winkel arbeiten?

    ,|:

  11. Cosmopolitan

    Tolle Seite. Den gekonnte Einsatz von Flash-Elementen finde ich super… Dier Bilder/Schrift-Suche funk­tio­niert prima. Ich bin gespannt…

  12. Thomas K.

    Oh! Da kommt man mal eine Woche nicht zum Bloglesen, und steht plötz­lich selber drin :)

    Bez. der Gestaltung der Lizenzbedingungen: Es war in der Tat der Lizenztext der „Axel“, aber er sah unauf­ge­räumter aus als der obige Screenshot. Ich glaube, der Text wurde in der Times darge­stellt und wirkte dadurch zerschossen und nicht passend zum rest­li­chen Fontshop. Kann es sein, dass das Font-Embedding nicht funk­tio­niert?

    Jetzt kann ichs natür­lich nicht nochmal testen – ich hab sie ja schon, die schöne Axel :)

Kommentarfunktion ist deaktiviert.

<em>kursiv</em>   <strong>fett</strong>   <blockquote>Zitat</blockquote>
<a href="http://www…">Link</a>   <img src="http://bildadresse.jpg">