Alternative EM-2008-Logos

Im November berich­tete Fontblog über ein Gratis-Logo, das die Österreichischen Wirtschaftskammer WKO ihren 370.000 Mitgliedern für werb­liche Aktivitäten rund um die Fußball-EM 2008 anbot: Trittbrettfahrer-Logo für Fußball-EM 2008. Um Konflikte mit dem Veranstalter UEFA zu vermeiden, gab man dem Sportereignis den Namen »Euphorio 08«. Verrückte Welt.

Nun gibt es auch für Privatleute, Blogger, Medien und andere Publizisten ein freies EM-Logo, das nichts kostet und rech­te­frei einsetzbar ist. Das Motiv ist der Sieger des Wettbewerbs emlogo​.at, den der öster­rei­chi­sche Internet-Dienstleister tripple​.net veran­staltet hat. Entworfen wurde es von Yulia Mouraviova, einge­reicht vom Bochumer Sport-Portal Fussball​-Talente​.com.

Auch inter­na­tio­nale agie­rende Konzerne setzen eigene EM-Logos ein, zum Beispiel Ferrero und Coca Cola (»Wir sind das Team«). Der Trend zum eigenen Visual ist das Ergebnis einer selbst­herr­li­chen Sponsoringpolitik inter­na­tio­naler Sportverbände wie FIFA und UEFA, die allein ihren milli­ar­den­schweren Partnern die Verwendung der offi­zi­ellen Logos gestattet; sogar das Wort »Fussball« bean­spruchte die FIFA als ihr Eigentum. Nun folgt die Quittung: Alternativlogos verwäs­sern das Veranstaltungs-Corporate-Design, wer »draußen bleiben muss« nutzt die Massendynamik des Events allein für sein eigenes Süppchen wobei – gezwun­ge­ner­maßen – kein Cent dem Sport zugute kommt.

Die Veranstalter der Olympischen Spiele 2012 in London denken da anders. Sie haben mit der Markenagentur Wolff-Olins ein demo­kra­ti­sches Logo-Konzept für die Fans entwi­ckelt, das von Designern verrissen wurde. Ich habe es im Fontblog stets vertei­digt: London-2012-Logo: Freiheit nicht erwünscht.


5 Kommentare

  1. Manuel

    die übrigen logo­ein­rei­chungen des wett­be­werbs sind ja schreck­lich! wurde wohl schlecht kommu­ni­ziert, der wett­be­werb… bei gerade mal 26 vorschlägen…

  2. Giza

    Heiliger Bimbam! Manuel hat Recht: Der Rest ist unter­ir­disch.

  3. MiSc

    schmeckt eher schal…

  4. Ryan

    Mein Favorit:
    ;-)

  5. amenthes

    Und von den 26 Einreichungen sind auch noch mehrere nur Variationen.

Kommentarfunktion ist deaktiviert.

<em>kursiv</em>   <strong>fett</strong>   <blockquote>Zitat</blockquote>
<a href="http://www…">Link</a>   <img src="http://bildadresse.jpg">