Wettbewerb Schönste deutsche Bücher gestartet

stiftung

Pünktlich zum Jahreswechsel startet die Frankfurter Stiftung Buchkunst »das Casting um die 25 schönsten deut­schen Bücher«. Der Wettbewerb richtet sich an Verlage, Buchgestalter und die produ­zie­renden Betriebe. »Die schönsten deut­schen Bücher 2015«, und zwar die exakt fixierte Menge von 25 Preisträger, werden von einer zwei­stu­figen Jury aus allen Einsendungen ermit­telt. Diese 25 Bücher, die sich durch erst­klas­sige Gestaltung, Konzeption und Verarbeitung auszeichnen, sind gleich­zeitig die Nominierungen für den mit 10.000 Euro dotierten »Preis der Stiftung Buchkunst«, der für »das schönste deut­sche Buch« vergeben wird.

Eingereicht werden können Neuerscheinungen der Jahre 2014 und 2015 (Erscheinungsdatum: 15.03.2014 – 31.3.2015) bis zum 31. März 2015. Die Veranstalter betonen: »Bei unserem Wettbewerb Schönste deut­sche Bücher geht es explizit um das gut gestal­tete Gebrauchsbuch. Willkommen sind beispiels­weise auch Taschenbücher, Graphic Novels oder das nicht-illus­trierte belle­tris­ti­sche Buch.« Alle nötigen Infos und Formulare zur Teilnahme am Wettbewerb 2015 finden sich hier und hier auf stif​tung​-buch​kunst​.de!

Der Wettbewerb »Die schönsten deut­schen Bücher« geht zurück auf das Jahr 1929 und ist damit einer der ersten Wettbewerbe der Branche.


10 Kommentare

    • Kurt

      Es gibt schöne Bücher und schöne Bücher mit schönem Inhalt. Wobei die mit dem schönen Inhalt zum Teil noch erhält­lich sind. Nur die Jahrgänge 2005 und 2008 sind vergriffen und nur noch gebraucht bei „amazon“ zu bekommen.

  1. Das

    mit den schönsten Büchern 2009 funk­tio­niert wohl (derzeit) nicht. 2014 ist möglich: Die Gewinner 2014.

  2. philipp

    Hof
    fe, die B
    uchk
    unst ist he
    ute be
    sser als dies
    er
    Call
    for
    Entr
    ies

    .

Kommentarfunktion ist deaktiviert.

<em>kursiv</em>   <strong>fett</strong>   <blockquote>Zitat</blockquote>
<a href="http://www…">Link</a>   <img src="http://bildadresse.jpg">