Am 13. November in Frankfurt

Nächster TYPO Day Stop ist am 13. November in Frankfurt. TYPO Day ist das typo­gra­fi­sche Ein-Tages-Seminar für profes­sio­nelle Designer, Markenbetreuer und Publishing-Experten liefert einen Überblick zum aktu­ellen Stand der digi­talen schrift­li­chen Kommunikation. Das Themenspektrum reicht von den ästhe­ti­schen Grundlagen und der Bedeutung der typo­gra­fi­schen Qualität über Markenbildung, neue Ausgabegeräte bis hin zu den jüngsten Font-Produkten, -Technologien und -Anwendungen. TYPO-Day-Wien-Attila-Korap Font Engineer und Entwickler Atilla Korap spricht über Anforderungen an Schriften für E-Books und Screens, Foto: © Monotype / Peter Jakadofsky In der knapp vier­stün­digen Veranstaltung werden die aktu­ellen tech­ni­schen und ästhe­ti­schen Möglichkeiten im E-Publishing vorge­stellt. Zum Themenschwerpunkt E-Print & E-Book zeigten die Referenten Fabian Kern Andrea NienhausFrank Rausch und  Atilla Korap auf, welche Verlage ihr Angebot in elek­tro­ni­sche Form gebracht haben, welche Strategien sie dabei verfolgen und für wen sich der mediale Übergang bereits auszahlt. Im Lauf der Veranstaltung werden tech­ni­sche Hürden, die bei der Programmierung zu nehmen sind ebenso behan­delt wie aktu­elle gestal­te­ri­sche Möglichkeiten beim Publizieren von E-Books.

→ zur Anmeldung

TYPO Berlin Moderatorin und Bloggerin Sonja Knecht @sk_txet mischte sich unter die Teilnehmer des TYPO Day Berlin im März 2015. Ihr Bericht zeigt wie infor­ma­ti­ons­ge­tränkt der TYPO Day ablief – und wie unter­haltsam.


Ein Kommentar

  1. Zur

    Einführung in die Seminartage ein Kalender: Damit auch kein Termin vergessen wird!

Kommentarfunktion ist deaktiviert.

<em>kursiv</em>   <strong>fett</strong>   <blockquote>Zitat</blockquote>
<a href="http://www…">Link</a>   <img src="http://bildadresse.jpg">