Schrift: Die unbekannte Geliebte [Update]

In den Augen vieler Menschen ist das Drucken mit beweg­li­chen Lettern die wich­tigste Erfindung des letzten Jahrtausends. Nicht umsonst wird der Sammelbegriff Presse, der aus dem Druckhandwerk stammt, in demo­kra­ti­schen Staaten als »vierte Gewalt« bezeichnet. Auch im Computerzeitalter ist die Bedeutung des Schreibens unbe­stritten. Allein die Hauptdarstellerin der geschrie­benen Kommunikation, die Schrift, führt ein unbe­kanntes Leben.

Daher ist es wichtig, mehr über die Entstehung und den Wert der Schrift zu erzählen. Eine neue FontShop- Broschüre möchte hierzu ihren Beitrag leisten. Angesehene Schriftgestalter und Font-Techniker gewähren uns einen Blick hinter die Kulissen der Schriftherstellung … mit dem Ziel, den Wert der Schrift verständ­lich zu machen.

Aus dem Inhalt:

  • Erik Spiekermann: Von der Schreibmaschine zum Laserdrucker –
    Wie ITC Officina entstand
  • Andreas Eigendorf: Wie aus Buchstaben Fonts werden –
    Was macht eigent­lich eine Type-Foundry?
  • Jürgen Siebert: Schrift und Urheberrecht –
    Drei Arten, eine Schrift zu schützen
  • Henning Krause/Erik Spiekermann: Exklusivschriften für
    Deutsche Bahn und Stuttgarter Zeitung

Die Broschüre »Es werde Schrift« ist kostenlos hier zu bestellen …

[Update] Jetzt auch im Download (PDF, 16 S., 2,5 MB)


17 Kommentare

  1. MiSc

    kann ich mir die Broschüre auch nach Wien schi­cken lassen?

  2. Jürgen

    @MiSc … ja, wir schi­cken sie Dir auch nach Wien.

  3. MiSc

    Danke, erle­digt (wir haben gerade gemailt… ;) )

  4. Ron

    Kann man die Broschüre auch per PDF (umwelt­freund­li­ches Bioprodukt) runter­laden?

  5. Jürgen

    Ist in Vorbereitung …

  6. Sascha Broich

    Danke Euch für diese Broschüre. Bin sehr gespannt.

  7. conio

    Gleich bestellt, bin gespannt.

  8. chriz the wiz

    Kann mich den anderen nur anschließen: Inhalt klingt wirk­lich span­nend.

  9. Michael Hartmann

    Sehr schön… gleich bestellt.

    Muss gerade eh auf meinen Rechner warten, bis er ein komplexes Gestaltungsraster gespei­chert hat. Währenddessen lässt es sich gut Bestellungen aufgeben. :-)

  10. Silvan Hagen

    Freue mich auf die PDF Version, da ich als Schweizer leider nicht bestellen kann.

    Trotzdem danke für die tolle Idee.

  11. Wolfgang Bartelme

    Da schließ ich mich an. Freu mich auf die PDF-Version :)

  12. renko

    Herzlichen, HERZLICHEN Dank für dieses fantas­ti­sche Service. Soeben einge­troffen. Mit allem Drum und Dran. Herrlich! Danke.

  13. Taadaa Creative Media

    Vielen Dank für Ihre Mühe, habe mir die PDF runter­ge­laden.

    Grüße aus Tübingen

  14. nick loose

    cool danke heute im brief­kasten gehabt :)

Kommentarfunktion ist deaktiviert.

<em>kursiv</em>   <strong>fett</strong>   <blockquote>Zitat</blockquote>
<a href="http://www…">Link</a>   <img src="http://bildadresse.jpg">