Mehr Aufmerksamkeit für die 100 besten Plakate

Für die Ausstellung der 100 besten Plakate des Jahrgangs 2009 aus Deutschland, Österreich und der Schweiz, die vom 25. Juni bis 25. Juli 2010 im Kulturforum Potsdamer Platz zu sehen sein wird, hängt der Veranstalter des Wettbewerbs (100 Beste Plakate e. V.) erst­mals Großflächenplakate auf – mit Unterstützung der Koschwitz Plakat GmbH. In der 16. und 17. Dekade (8. bis 28. 6. 2010) wird das oben abge­bil­dete Motiv an über 80 Standorten im gesamten Berliner Stadtgebiet für die Ausstellung werben. Der Entwurf stammt vom Grafikbüro Zeughaus Brand Identity aus Feldkirch (Österreich), verant­wort­lich für das gesamte grafi­sche Gesicht des aktu­ellen Wettbewerbs.


4 Kommentare

  1. gegra

    Das lockt bestimmt die Massen an den Potsdamer Platz.

  2. fabian

    Ein ziem­lich merk­wür­diges Plakat für eine Ausstellung über Plakatkunst.

  3. Felix

    Ja, das zeigt das ganze Können der Plakatkunst :)

  4. pfiffikus

    ach was ein lustiges plakat!

Kommentarfunktion ist deaktiviert.

<em>kursiv</em>   <strong>fett</strong>   <blockquote>Zitat</blockquote>
<a href="http://www…">Link</a>   <img src="http://bildadresse.jpg">