Logo-Trend 2007: Massensport

Im Juni 2005 stellte ich erst­mals den Logo-Trendreport von Bill Gardner (logo​lounge​.com) vor: Logo Trend 2005 – Weidengeflecht. Auch dieses Jahr hat Gardner die Neuerscheinungen der vergan­genen 12 Monate begut­achtet, sortiert und klas­si­fi­ziert. Sein Logo Trend 2007-Report entdeckt die folgenden Stilgruppen: Dos Helix, Rubber Bands, Radiance, Eco Smart, Lit, Pseudo Crest, Urban Vinyl, Hubs, Descending Dots, Flora, Half, Overlap, 3 D, OpticaLine und Ribbons. Besonders beliebt waren dieses Jahr auch animierte Icons.

Als eine Art Megatrend sieht Logolounge das Logo-Gestalten von allen für alle. Social Networks und Blogs haben die Disziplin des Logodesign-Crowdsourcing erfunden (Beispiel hier­zu­lande: Spreeblick, Mister Wong, Spreadshirt): die Freunde der Plattform werden zum Einreichen von Neuentwürfen aufge­rufen. »As the public controls their own media more and more – Tivo-ing this, blog­ging that, YouTube-ing and Googling ever­ything else – people are no longer satis­fied to simply consume what is placed before them: They have opinions they want to share.« resü­miert Logolounge.


7 Kommentare

  1. HD Schellnack

    >Tivo-ing this, blog­ging that, YouTube-ing and Googling >ever­ything else – people are no longer satis­fied to >simply consume what is placed before them: They have >opinions they want to share…

    Wozencroft hat diese Demokratisierung in den achtziger/neunziger Jahren bereits vorher­ge­sagt. Was digi­ta­li­siert wird, wird demo­kra­ti­siert (und zugleich para­do­xer­weise auch entde­mo­kra­ti­siert). Musik, Film, Gestaltung, demnächst sicher auch Architektur… alles wird DIY.

    Crowdsourcing hat damit aller­dings wenig zu tun, sondern mehr mit der My-Hammer-de-Mentalität >:-D.

  2. chaussure louboutin pour homme

    Have you ever thought about publi­shing an e-book or guest autho­ring on other websites?
    I have a blog based on the same topics you discuss and would love to
    have you share some stories/information. I know my visi­tors would appre­ciate your work.
    If you’re even remo­tely inte­rested, feel free to send me
    an e-mail.

    chaus­sure louboutin pour homme

Kommentarfunktion ist deaktiviert.

<em>kursiv</em>   <strong>fett</strong>   <blockquote>Zitat</blockquote>
<a href="http://www…">Link</a>   <img src="http://bildadresse.jpg">