Jungs, hier FF Yoga Sans + Serif testen*

*Leider unter­stützt unser Flash-Schriftmusterfenster – aus tech­ni­schen Gründen – nicht den kompletten Zeichenvorrat von FF Yoga (ASCII only). Das €-Zeichen ist selbst­ver­ständ­lich in der Schrift enthalten plus weitere 700 Glyphen (Pro-Version) bzw 484 Glyphen (OT-Version). Ich empfehle Euch den Download dieses Schriftschnittportraits (FF Yoga Regular Pro, PDF, 12 S., 220 K), stell­ver­tre­tend für alle 8 Schnitte.


11 Kommentare

  1. Mischa K.

    Outstanding!

  2. Indra

    Oh je, tut mir wirk­lich leid, dass ich dieses Gerücht in die Welt gesetzt habe.

  3. Christian

    kann es sein, dass das €-Zeichen fehlt?

  4. Jürgen Siebert

    Danke für den Hinweis, Christian, das €-Zeichen ist drin, und noch viel mehr. Bitte lade Dir einfach dieses ausführ­liche FF-Yoga-Regular-Schriftschnitt-PDF herunter (12 Seiten, 220 K), das alle Sonderzeichen, typo­gra­fi­sche Features, Kapitälchen und die Sprachunterstützung zeigt (es porträ­tiert einen einzigen Schnitt, die Angaben gelten jedoch für alle 8 Schnitte).
    Flash unter­stützt leider das €-Zeichen nicht. Ich werde das oben in den Beitrag noch rein­schreiben.

  5. Christoph

    Kerning ist übri­gens auch jede Menge drin, auch wenn es hier nicht unter­stützt wird …

  6. Jürgen Siebert

    @typistor: Ja, durch copy&paste. Unkomfortabel.

  7. lars

    also bei mir funk­tio­niert das € auch ganz normal durch eingabe.

  8. robertmichael

    bei mir auch. PC rules! :D

  9. batteur

    Ich hab hier vor einiger Zeit einen Kommentar geschrieben, der im Spamfilter hängen geblieben ist. Bis jetzt ist er nicht frei­ge­schaltet, daher dieser Hinweis.

  10. batteur

    Bei mir am Mac funk­tio­niert zwar das normale €-Zeichen nicht (da erscheint statt­dessen das allge­meine Währungssymbol ¤), mit Umschalt+Wahl+5 bekomm ich es aber trotzdem.
    Wikipedia sagt dazu:

    „Im Zeichensatz ISO-8859-1 sowie in einigen anderen euro­päi­schen Zeichensätzen ist es eben­falls als Zeichen A4 enthalten – in ISO-8859-15 liegt an dieser Code-Position aller­dings das Eurozeichen (€), das allge­meine Währungssymbol ist in diesem Zeichensatz nicht enthalten.“

    Das könnte also zusam­men­hängen.

Kommentarfunktion ist deaktiviert.

<em>kursiv</em>   <strong>fett</strong>   <blockquote>Zitat</blockquote>
<a href="http://www…">Link</a>   <img src="http://bildadresse.jpg">