Gute Performance: Cola-Deckel mit iTunes-Codes

Seit gestern ist der Wert meiner Coca-Cola-Deckel mit »iTunes-Code inside« um 30 % gestiegen. Zur Erinnerung: Ich hatte im Februar schon mal beschrieben, wie ich mir Mix-CDs erstelle und von Coca-Cola bezahlen lasse. Die Formel lautete bis Ende Mai: 4 Codes (Deckel) = 1 Song = 0,99 €. Nun hat mir iTunes mitge­teilt, dass ich mit einem Song-Gutschein wahl­weise einen DRM-geschützten Song für 0,99 € oder einen DRM-freien Song für 1,20 € aussu­chen darf. Das gilt auch rück­wir­kend für meine 63 Gutscheine, macht einen Gewinn von maximal 18,90 €. Danke an Coca-Cola, CokeFridge und iTunes.


19 Kommentare

  1. Heinrich

    jürgen, trinkst du so viel cola?

  2. MiSc

    wer mehr cola trinkt kann länger musik hören, oder?

  3. Jürgen

    Ich trinke wenig Cola, habe aber jede Menge Freunde und Kolleg(innen), die mir ihre Deckel geben, weil sie selbst die Codes nicht verwenden. Ist Euch schon mal aufge­fallen, dass die leeren Coca-Cola-Flaschen bei Getränke-Hoffman alle ohne Deckel im Verkaufsraum stehen?

  4. Andre

    Auch bei mir ist es so wie beim Jürgen. Trinke kaum Cola aber viele meiner Freunde sammeln jetzt für mich. Bei mir häufen sich die Deckel und ich komme mit dem eintippen der Codes gar nicht mehr nach.

  5. Nathanael

    Das ist doch mal prima. Aber was die Titelaktualisierungen angeht: Ich habe hier 12 mit Codes gekaufte Songs, die von EMI stammen. Für eine Aktualisierung soll ich 3,60€ zahlen. Klicke ich auf „Kaufen“ wird als Bezahlmethode genannt „Ihr Account wird belastet“ (Eine Kreditkartennummer ist nicht hinter­legt).
    Heißt also, Aktualisierungen sind nicht gratis möglich. Oder ging das bei dir?

  6. Jürgen

    Titelaktualisierungen sind zu 0,30 €, Videoaktualisierungen zu 0,60 € und Alben zu 30 % des aktu­ellen Albumpreises erhält­lich. Aktualisierungen und Alben kann man nicht mit Song-Gutscheinen bezahlen, denn diese gelten – wie der Name sagt – nur für den Erwerb einzelner Titel.

  7. Ben

    Coke-Coins müsste es noch in 100er-Packen günstig bei eBay geben.

    Ich dachte das sollte schon ausge­laufen sein. Gibt’s
    da ein Datum?

  8. robertmichael

    jürgen, rettest du auch den regen­wald? ;-)

  9. Jürgen

    Mit Krombacher, oder was meinst Du? Nee, ich trinke und denke nur im eigenen Interesse: mehr Deckel, mehr Songs, mehr Fun ;-)

  10. Frank

    solange dich die geschätzten 65.778 Stück Zucker nicht jucken, die Du Dir da in flüssig in den letzten Wochen in den Rachen gekippt hast: Prost ;)

  11. Jürgen

    Wieso sollen mich 65.778 Stück Zucker jucken, die andere zu sich genommen haben. Erst lesen, Frank, dann kommen­tieren …

  12. Rajko

    Ihr könnt aber auch einfach die Code-Einleger aus dem Deckel heraus­nehmen. Dann braucht ihr keine Deckel zu sammeln. Große Einkaufsmärkte sind auch gute Code Lieferanten. Danke auch von mir an iTunes+Coke.

  13. Jens

    Habe auch noch eine ganze Sammlung von Coke-Deckeln zu Haue liegen. Ich komme jedoch nie dazu mehr als vier Stück abzu­tippen (wenn ich gerade mal wieder ein neues Lied will).

  14. Doom

    Hey,wenn ihr so viele Codes habt,könntet ihr mir viel­leicht n paar zukommen lassen?Wäre echt lieb,da kaum einer meiner Freunde Cola trinkt!
    CarolinOpitz@gmx.de

  15. billy talent supporter

    Hi klar wenn jemand seine Codes nicht mehr braucht
    hier ist ein freu­diger Abnehmer mein Kontostand ist nämlich 0!

    sven-fcbayern@web.de

  16. jack.baker

    hey hllo, sag mal ist diese aktion mit „code im deckel“ abge­laufen, hatte ein paar deckel beiseite gelegt und wollte die gerade einlösen, aber itunes will die codes nicht haben?! weißt du rat?

    gruß jb

  17. jack.baker

    hey hallo, sag mal ist diese aktion mit „code im deckel“ abge­laufen, hatte ein paar deckel beiseite gelegt und wollte die gerade einlösen, aber itunes will die codes nicht haben?! weißt du rat?

    gruß jb

  18. Alex

    Einzulösen sind die 16stelligen Codes bei coke​fridge​.de (für die anmel­dung gibts noch mal 5 Codes gratis), über ‚get music‘ lassen sich dann je 4 codes in einen iTunes-Gutschein umwan­deln, diesen dann über den Link ‚iTunes-Gutschein einlösen‘ in den iTunes-Account über­tragen.

    Gruß, Alex

Kommentarfunktion ist deaktiviert.

<em>kursiv</em>   <strong>fett</strong>   <blockquote>Zitat</blockquote>
<a href="http://www…">Link</a>   <img src="http://bildadresse.jpg">