Dokumentarfilm, 1960: Linotype-Setzmaschine

Noch mal ein Beitrag des Chaosradios (Chaos Computer Club) zum Thema Typografie. Dieses Mal ein 35-minü­tiger italie­ni­scher Dokumentarfilm (englisch synchro­ni­siert) über eine Linotype-Zeilensetzmaschine aus dem Jahr 1960. Ausführlich wird das Zusammenspiel der drei Funktionsgruppen des Gerätes vorge­stellt. Abschließend gibt es einen Ausblick auf die Automatisierung des Setzvorgangs durch Lochstreifen (Teletypesetting). Zum Chaosradio-Dokumentarfilm …

Siehe auch Fontblog-Beitrag Chaosradio: Die Geschichte der Typografie.


Ein Kommentar

  1. Saxi

    sehr schön – danke!

Kommentarfunktion ist deaktiviert.

<em>kursiv</em>   <strong>fett</strong>   <blockquote>Zitat</blockquote>
<a href="http://www…">Link</a>   <img src="http://bildadresse.jpg">