Gerade jetzt: Designreportage Griechenland

»Während unseres acht­mo­na­tigen Aufenthalts in Griechenland erlebten wir hautnah den Umbruch einer ganzen Nation. Inmitten von Demonstrationen und einer Mischung von Zukunftsangst und Hoffnung sammelten wir inten­sive Eindrücke, die wir direkt mit in unsere Interviewtermine nahmen. Das ermög­lichte uns nicht nur mit inter­na­tional aner­kannten, grie­chi­schen Designern und Designagenturen über lokales Design zu spre­chen, sondern auch über die Wandelbarkeit von Design durch den Einfluss aktu­eller Entwicklungen eines Landes.« Mit diesen Worten wendeten sich Anastasios Koupantsis und Alexandros Michalakopoulos mit einer Mail an Fontblog, um auf ein span­nendes Filmprojekt aufmerksam zu machen, das am 1. und 2. Juli 2011 in Düsseldorf Premiere feiern wird.

Hier der Trailer zum Film:

Die »Designreportage Griechenland« ist ein Forschungsprojekt des Labor Visuell der Fachhochschule Düsseldorf. Anastasios Koupantsis und Alexandros Michalakopoulos studierten während ihres mehr­mo­na­tigen Aufenthaltes intensiv die grie­chi­sche Designszene, deren Geschichte, aber auch die aktu­ellen gesell­schaft­li­chen Veränderungen ange­sichts der Schuldenkrise. Das Ergebnis ist ein 74 Minuten langer Dokumentarfilm, der im Rahmen eines 2-tägigen Events seine Premiere feiert. Parallel zum Film zeigt eine beglei­tende Ausstellung aktu­elle Designarbeiten aus Griechenland. Vorträge und Diskussionsrunden mit sechs einge­la­denen Designbüros geben Einblicke in das grie­chi­sche Design und möchten Anknüpfungspunkte für eine gemein­same Zukunft euro­päi­scher Kultur schaffen.

Noch mal Originalton der Regisseure: »Während der Dreharbeiten entwi­ckelte unser Projekt ein Ausmaß an Bekanntheit, so dass ›The Germans‹ auf einmal in der kompletten Designszene Griechenlands bekannt wurden und immer mehr Designer Teil unseres Projektes werden wollten. Selbst Vertreter der EU-weiten Politik haben sich bereits für die Filmpremiere ange­kün­digt und werden von uns, ebenso wie führende Wissenschaftler der Designhochschulen Deutschlands, als Gäste auf der Filmpremiere begrüßt.«

Weitere Informationen: http://​www​.design​re​portgreece​.de


4 Kommentare

  1. dirk uhlenbrock

    tolles projekt! ich freu mich drauf meinen „blinden fleck“ in ddorf auffüllen zu können

  2. Me

    Endlich mal posi­tive Nachrichten aus Griechenland. Das freut vor allem mich, einer Griechin :).

  3. thepilatesbiz

    Hey! Can I submit this post to my website? Its very sweet post, I would like to share it with others^^

  4. www.youtube.com

    Hi, I wish for to subscribe for this webpage to take newest
    updates, so where can i do it please help.

Kommentarfunktion ist deaktiviert.

<em>kursiv</em>   <strong>fett</strong>   <blockquote>Zitat</blockquote>
<a href="http://www…">Link</a>   <img src="http://bildadresse.jpg">