Ausstellung: Die Schönheit von Schriftmustern

Am 21. Juni um 18:00 Uhr wird die Ausstellung »Scala. Bembo, Times und Dolly – Über die Schönheit von Schriftmusterbüchern« in der Deutschen Nationalbibliothek (Frankfurt am Main) eröffnet. Es spre­chen:

  • Ute Schwens, Direktorin der  Nationalbibliothek
  • Uta Schneider, Geschäftsführerin Stiftung Buchkunst
  • Ralf de Jong, Prof. für Typografie Duisburg-Essen

Die Ausstellung ist eine Zusammenarbeit der Stiftung Buchkunst und dem Designbüro Typosition. Making of 1, Making of 2.


2 Kommentare

  1. Peter

    Wer es am 21. Juni zur Eröffnung nicht schaffen sollte, dem bietet sich neben den normalen Öffnungszeiten noch am 28. Juni um 18:30 Uhr die Möglichkeit gemeinsam mit uns eine »Musterspaziergang« durch die Ausstellung zu machen. Dort werden wir einige der inter­es­san­testen Exponate ausführ­li­cher vorstellen.

    Und wer es nicht nach Frankfurt schaffen sollte, der kann die Ausstellung im September auch in Leipzig besu­chen.

  2. microboy

    ich werd wohl auf die ausstel­lung in leipzig warten muessen … :/

Kommentarfunktion ist deaktiviert.

<em>kursiv</em>   <strong>fett</strong>   <blockquote>Zitat</blockquote>
<a href="http://www…">Link</a>   <img src="http://bildadresse.jpg">