Suchergebnisse für: berlinale

Heute vorgestellt: Das Berlinale-Plakat 2015

Es ist ein lange Tradition im Fontblog, alle Jahre wieder einen Blick auf das Plakat der Berliner Filmfestspiele Berlinale zu werfen. Vor wenigen Stunden wurde das Motiv 2015 vorge­stellt, erneut…

Musterung: Das Festivalplakat zur Berlinale 2014

Der Berlinale-Bär im Sony-Center am Potsdamer Platz (Foto: © Berlinale) Es hatte einst Tradition im Fontblog, dass wir das wich­tigste Berliner Kulturplakat des Jahres unter die Lupe nahmen. Diese Tradition…

Das offizielle Plakat der 61. Berlinale

Vom 10. bis 20. Februar 2011 finden die 61. Internationalen Filmfestspiele Berlin statt, aber schon im Januar wird die Berlinale im Berliner Stadtbild auf sich aufmerksam machen. Das Plakat hierfür…

Das Berlinale-2010-Plakat im Praxistest

Da sage ich jetzt nichts zu … und warte lieber auf Eure Kommentare (siehe auch Fontblog-Beitrag vom 26. Januar 2010, Das offi­zi­elle Plakat der 60. Berlinale)

Noch mal Berlinale: 812 Starportraits jetzt online

Das TYPOBerlinblog behauptet: »Was die Berlinale für den Film ist die TYPO fürs Design. Jahr für Jahr treffen sich die Stars und die Nachwuchtalente beider Branchen im Herzen Berlins. Und…

Das offizielle Plakat der 60. Berlinale

Es ist Tradition im Fontblog, alle Jahre wieder einen ausführ­li­cheren Blick auf das Plakat des Berliner Filmfestspiele Berlinale zu werfen. Vor wenigen Stunden wurde das Plakat 2010 vorge­stellt, entworfen vom…

Ein abschließendes Wort zur Berlinale

Das Berlinale Plakat 2009 kam nicht gut an, als ich es zum ersten Mal im Fontblog vorstellte: »iiiiii, das Publikum«. Ivo fand es dann Spitze, als es in den Straßen…

Berlinale-2009-Plakat: iiiiii, das Publikum

Es ist eine alte Tradition, das sich Fontblog Jahr für Jahr den Berlinale-Plakaten zuwendet. Vor zwei Jahren waren sie eher unauf­fällig, im letzten Jahr war der Lochverstärker der Star. Das…

Berlinale-2008-Plakat: Der Lochverstärker ist der Star

Er gehört ohne Zweifel zu den ausster­benden Helden des Büroalltags: Der Lochverstärker. Kaum jemand blät­tert noch exzessiv in Akten. Elektronische Daten werden weder gelocht, noch abge­heftet. Wie schön, dass die…