Wettbewerb Schönste deutsche Bücher gestartet

stiftung

Pünktlich zum Jahreswechsel startet die Frankfurter Stiftung Buchkunst »das Casting um die 25 schönsten deutschen Bücher«. Der Wettbewerb richtet sich an Verlage, Buchgestalter und die produzierenden Betriebe. »Die schönsten deutschen Bücher 2015«, und zwar die exakt fixierte Menge von 25 Preisträger, werden von einer zweistufigen Jury aus allen Einsendungen ermittelt. Diese 25 Bücher, die sich durch erstklassige Gestaltung, Konzeption und Verarbeitung auszeichnen, sind gleichzeitig die Nominierungen für den mit 10.000 Euro dotierten »Preis der Stiftung Buchkunst«, der für »das schönste deutsche Buch« vergeben wird.

Eingereicht werden können Neuerscheinungen der Jahre 2014 und 2015 (Erscheinungsdatum: 15.03.2014 – 31.3.2015) bis zum 31. März 2015. Die Veranstalter betonen: »Bei unserem Wettbewerb Schönste deutsche Bücher geht es explizit um das gut gestaltete Gebrauchsbuch. Willkommen sind beispielsweise auch Taschenbücher, Graphic Novels oder das nicht-illustrierte belletristische Buch.« Alle nötigen Infos und Formulare zur Teilnahme am Wettbewerb 2015 finden sich hier und hier auf stiftung-buchkunst.de!

Der Wettbewerb »Die schönsten deutschen Bücher« geht zurück auf das Jahr 1929 und ist damit einer der ersten Wettbewerbe der Branche.


10 Kommentare

    • Kurt

      Es gibt schöne Bücher und schöne Bücher mit schönem Inhalt. Wobei die mit dem schönen Inhalt zum Teil noch erhältlich sind. Nur die Jahrgänge 2005 und 2008 sind vergriffen und nur noch gebraucht bei „amazon“ zu bekommen.

  1. Das

    mit den schönsten Büchern 2009 funktioniert wohl (derzeit) nicht. 2014 ist möglich: Die Gewinner 2014.

  2. philipp

    Hof
    fe, die B
    uchk
    unst ist he
    ute be
    sser als dies
    er
    Call
    for
    Entr
    ies

    .

Kommentarfunktion ist deaktiviert.

<em>kursiv</em>   <strong>fett</strong>   <blockquote>Zitat</blockquote>
<a href="http://www…">Link</a>   <img src="http://bildadresse.jpg">