Schrift wirkt! Typografie auf den Punkt bringen

Schrift_wirkt

»Typografie ist die Stimme des geschriebenen Wortes« stellt die Einleitung von Schrift wirkt! klar. Tatsächlich entscheidet die Gestaltung, ob ein Text (unabhängig vom Inhalt) dröge oder cool, seriös oder lässig, vertrauenserweckend oder subversiv wahrgenommen wird. Deshalb gehören Type- und Typo-Basics heute zum Allgemeinwissen. »Schrift wirkt!« setzt eine Tradition fort, die einst Hanspeter Willberg im Verlag Hermann Schmidt Mainz begründet hatte: preisgünstige Einsteigerbücher, die den Quereinsteigern auch vom Volumen her keinen Schrecken einjagt.

Der Schmidt-Verlag hat den Bestseller »Type Matters!« von Jim Williams nicht nur übersetzen lassen, Gesine Hildebrandt hat den Ratgeber zusätzlich um einige Passagen ergänzt (zum Beispiel über das ß und die deutschen Anführungszeichen) und auch die Schriftmuster dem lokalen Geschmack angepasst.

verlag_hermann_schmidt_typo_3

Einfache Sprache und unmittelbar verständliche Abbildungen zeigen bringen den Satz von Schrift auf den Punkt, ohne zu sehr ins Detail zu gehen. Diese Einfachheit gerät bisweilen in Vergessenheit, wenn man als Experte sehr tief in der Materie steckt. So gesehen können also nicht nur Novizen aus diesem Buch lernen, sondern auch alte Hasen, Pädagogen, Texter, Kommunikatoren und Marketingleute.

 

Die Ausstattung entspricht der Originalausgabe: flexibler, abgerundeter Kunstledereinband mit Gummibändchen, nur 156 Seiten, durchgehend zweifarbig, Format 22 x 17 cm, zwei Lesebändchen, nur 19,80 €.

Bei FontShop versandkostenfrei bestellen …

Arnhem-Blond Asteriske


<em>kursiv</em>   <strong>fett</strong>   <blockquote>Zitat</blockquote>
<a href="http://www…">Link</a>   <img src="http://bildadresse.jpg">