Heute ist Webfont-Tag (3): Alle Fonts im Schnelldurchlauf

Nach einem heißen Q&A-Gefecht am gestrigen Samstag dreht sich Fontblog-Leserin Nina (Kommentar 38) der Kopf: »Ehrlich gesagt blicke ich derzeit gar nicht mehr durch, welche Schriften ich nun als Webschriften bekomme und welche nicht … betrifft das erst ganz wenige Schriften?«

Gemessen am Gesamtangebot der von FontShop angebotenen Schriften sind es noch wenige. Für die eigene FontFont-Bibliothek sind es bereits sehr viele, nämlich 1250 Bestseller. Sie sind sofort lieferbar, in den USA bereits per Download … fontshop.de wird gerade für die Darstellung und den Download der Web-FontFonts vorbereitet. Eine erste Orientierung in unserem Webshop bietet die (inhaltlich analoge) Bibliothek der OfficeFontFonts (Suche nach dem Stichwort »Offc«), die vor 8 Wochen erschienen ist. Über eine Bestellung unter info@fontshop.de oder Tel. 030 69596-333 landen die Web-FontFonts binnen weniger Minuten auf Deiner Festplatte, Nina.

Nachfolgend eine Blätterübersicht (Full-screen-Ansicht möglich), powered by Issuu (issuu.com/FontShop/docs/ff_52_overview). Es handelt sich um die Simulation eines PDFs auf Flash-Basis – also um ein Bild vom Bild vom Bild. Qualität und Performance dieser Technik sind zwar atemberaubend (ich verstehe nicht, wie Issuu das macht), die Darstellung der Schriftmuster basiert allerdings nicht auf Webfont-Technik und hinkt dieser in der Qualität hinterher. Diese Screenshots auf Flickr sind aussagekräftiger.


2 Kommentare

  1. Nina

    *lach* Ich konnte ja nicht ahnen, dass meine kleine Frage gleich so auffällt ;-)

    Wenn ich das mit der Suche nach “offc” richtig verstehe, kann ich also davon ausgehen, dass z. B. die Myriad-Schriftenfamilie derzeit nicht als Webfont verfügbar ist … korrekt?

  2. Jürgen Siebert

    Das stimmt genau, Nina.

Kommentarfunktion ist deaktiviert.

<em>kursiv</em>   <strong>fett</strong>   <blockquote>Zitat</blockquote>
<a href="http://www…">Link</a>   <img src="http://bildadresse.jpg">