»Captcha« Designfestival: Befreiung der Schrift

CAPTCHA-logo-redaptcha ist ein neues Designfestival vom 2. bis zum 8. August, kreiert und organisiert von Studierenden der Fakultät für Gestaltung in Mannheim. Ihre Motivation: ausgewählte Themen intensiver erforschen und sich mit Designern und anderen Hochschulen austauschen. Die »revolutionäre Premiere« des Festivals ruft auf zur »Befreiung der Schrift«. Als Befreier sind renommierte Gäste aus den Bereichen Design und Gestaltung eingeladen. Da die Sprecher in unterschiedlichen Design-Bereichen (Analog, Digital, Print, Installation) aktiv sind, entsteht für die Besucher ein breit gefächerter kreativer Input. Moderiert wird die Veranstaltung vom Plakatdesigner Götz Gramlich.

Mit Workshops, einem Symposium und einer Ausstellung wollen die Veranstalter der Nachweis führen, dass Schrift heute viel mehr ist, als nur ein Mittel zur Nachrichtenübermittlung. In verschiedenen Kursen und Workshops entstandene Ausstellungsstücke bilden ein breites Spektrum der gestalterischen Möglichkeiten ab. Über Illustrationen, Printgestaltungen, Foto- und Videoarbeiten und interaktiven Ansätzen entsteht so ein erster Eindruck wie Schrift und Zeichen weiter entwickelt werden können.

Für insgesamt 80 Studierende aus Deutschland, Österreich und der Schweiz gibt es vier Workshops, in denen sich die Teilnehmer experimentell mit Schrift und Zeichen auseinandersetzen. Sie werden das Leitmotiv »Befreiung der Schrift« von verschiedenen Seiten aus beleuchten und so den vielfältigen Methoden der Gestaltung gerecht werden.

Weitere Informationen: Captcha Mannheim …


<em>kursiv</em>   <strong>fett</strong>   <blockquote>Zitat</blockquote>
<a href="http://www…">Link</a>   <img src="http://bildadresse.jpg">